Stefanie Krieger

Yoga ist Zeit für mich, so wie ich bin.

Mit Yoga habe ich angefangen, um mich sportlich zu betätigen und weil ich einen Ausgleich zu meiner Arbeit gesucht habe. Dabei habe ich schnell gespürt, dass mir Yoga neben der körperlichen Betätigung noch viel mehr geben kann. Die Verbindung von Bewegung und Atmung, das ins-Spüren-kommen während des Praktizierens und das Annehmen von allem, was in diesem Moment präsent ist - genau das ist es, was mich immer wieder auf meine Matte kommen lässt. Und eben dieses Gefühl möchte ich als Yogalehrerin in meinen Stunden für jeden erfahrbar machen.


"Yoga is the journey of the self, through the self, to the self." [The Bhagavad Gita].


Meine Ausbildung zur Yogalehrerin (AYA) habe ich 2019 erfolgreich bei Timo Wahl Yoga in Frankfurt abgeschlossen. Ich lasse mich von den verschiedensten Lehrern und Yogastilen inspirieren und bilde mich gerne in Workshops weiter.

Ich freue mich sehr mit euch zu praktizieren!


Namaste.

Stefanie

  • Yogalehrerin AYA 200h

Mein Yogastil

Mein Yogastil basiert auf dem fließenden Vinyasa Yoga, mit einem Fokus auf bewusster Atmung und der Synchronisierung der Atmung mit der Bewegung. Je nach Stundenthema werden die Asanas dynamisch fließend oder ruhiger und länger gehalten praktiziert. Ein besonderes Anliegen ist mir dabei immer eine gesunde Ausrichtung und das bewusste persönliche Erfahren der eigenen körperlichen Möglichkeiten.